Sie sind voller Leidenschaft für Tiere und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.
 
Sie befinden sich hier: Hauptkategorie  » Hunde » Mischlinge » Hündinnen
    Zurück

Ohlala, kleine Hündin

Informationen zum Tier
Abzugeben für:
€ 300,00
Geändert am:
07.12.2017
Angesehen:
14-mal
Ort:
DE-53797 Lohmar
Alter:
2 Jahre
Geschlecht:
Hündin
Informationen zum Anbieter
  • Tierschutz Pfote & Co e.V.
  • Wilma Haake
  • Schiefenbergweg 6a
  • DE-53797 Lohmar
  • +49 02246 9157222

  • Tierschutz-Pfote.de







Beschreibung
Dieses Hundevermittlungsinserat wurde von uns auf Seriosität geprüft. Ohlala, kleine Hündin
Die freundliche Mischlingshündin Ohlala lebte mit ihren Welpen bei Zigeunern in Ungarn.
Leider erkrankten Ohlala und ihre Babys an Parvovirose. Das Tierheiim in Ungarn wurde vor die Wahl gestellt, die erkrankten Tiere aufzunehmen oder aber sie würden getötet. So kam Ohlala mit ihren Welpen Humus, Heilium und Harbio im Juni 2017 in die Obhut des Tierheims und wurden gerettet.
Ohlala hat noch nie in einer Wohnung gelebt und muss noch viel kennen lernen. So hat die Hündin mit ihren Welpen wochenlang während der Erkrankung in einem Raum in Quarantäne leben müssen. Drei ihrer Welpen sind gestorben. Mitte November 2017 konnte Ohlala in ihr erstes Zuhause nach Deutschland reisen. Leider verliert die Mischlingshündin ihr Zuhause.
Ohlala ist noch nicht stubenrein. Menschen gegenüber ist sie sehr anhänglich und lieb. Sie sucht ständig Kontakt und kann für einige Stunden alleine bleiben - allerdings sucht sie sich eine Beschäftigung, wenn sie nicht ausgelastet ist.
Ohlala ist ein kinderfreundlicher Familienhund, medium aktiv, läuft gut an der Leine und ist mit anderen Hunden verträglich. Vor großen Hunden ist sie etwas ängstlich.
Natürlich möchte Ohlala noch viel erleben und sollte ausgelastet werden. Die kleine Hündin hat soviel versäumt.
Die sympathische Ohlala sucht ein liebevolles Zuhause forever.

Rasse: Mischling
Größe (ca.): 28 cm
geboren (ca.): Mai 2015
Geschlecht: Hündin/kastriert
Aufenthaltsort: 51702 Bergneustadt

Die Tiere besitzen einen EU-Heimtierausweis und einen Chip. Sie sind regelmäßig geimpft, entwurmt und entfloht. Erwachsene Hunde, die aus Ungarn einreisen, sind außerdem auf Anaplasmose, Babiose und Dirofilaria getestet (Bluttest).
Ohlala wird mit einem Tierschutzvertrag, gegen eine Kostenbeteiligung von 300,00 Euro vermittelt.
Wenn Ohlala ihr Herz berührt hat und Sie Interesse haben, so rufen sie uns gerne unter 02246-9157222 oder 02246-9570058 oder 0173-5140458 an.
Andere Tiere aus dieser Kategorie

Alle Kategorien aus dem Bereich Mischlinge


Ausgewählte Inserate aus der Kategorie Mischlinge: